Überspringen zu Hauptinhalt
Nimm Kontakt auf

Du hast eine Frage oder ein anderes Anliegen? Dann sende eine Email an kontakt@seelenschreiberei.org oder fülle das nachfolgende Kontaktformular aus.

Schreibübung 38 – Wie die Welt aussehen wird…

Schreibübung 38 – Wie die Welt aussehen wird…

16Apr

Leben ist ein stetiger Wandel und bedeutet Veränderung. Etwas, dass wir aktuell ganz besonders spüren können.

Seit einigen Wochen ist die Welt, wie wir sie kannten, zum Stillstand gekommen. Das soziale Leben liegt nahezu brach und viele bangen um ihre Existenzen.

Manche von uns sind mehr betroffen als andere – aber gerade Menschen mit psychischen Erkrankungen kämpfen mit der angeordneten Einsamkeit.

Besonders in Momenten, in denen alles unsicher ist, fällt es uns schwer, uns vorzustellen wie es weitergehen kann. Während manche Menschen überzeugt sind, das nach der Pandemie alles so wird wie vorher, denken Andere, dass sich alles verändern wird. Ich lese von wunderschönen Zukunftsszenarien und auch vom Gegenteil: annähernd dystopischen Zuständen.

 

In dieser Woche kannst du deine eigenen Ideen aufs Papier bringen.

Schreibübung:

Wie stellst du dir die Welt/das Leben nach Corona vor?

 

Denk die Krise weiter. Stell sie dir vor, die Welt, in der du dann lebst. Lass sie lebendig werden. Und zeig sie uns.

Dein Text kann fiktiv oder autobiographisch sein. Er kann genauso deine Ängste und Befürchtungen beinhalten, wie deine Wünsche oder allerhand positive Veränderungen.

 

Wichtig: Du kannst diese Schreibübung in dein Schreibjournal einfügen, sie in der Schreibwerkstatt des Forums mit uns teilen oder nur für dich selbst machen.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen