Überspringen zu Hauptinhalt

​Du möchtest Kontakt zu mir aufnehmen?

Dann schreib ​gerne ​eine Email an kontakt@seelenschreiberei.org oder nutz ​das Kontaktformular:

Schreibimpuls #98 – Wenn du wüsstest …

03Jun2021

Erst mit 18 Jahren traute ich mich zum allerersten Mal, jemanden meine Narben zu zeigen. Dass ich mich selbstverletzt habe, wusste kaum jemand in meinem Leben. Und auch über die Depressionen, Ängste und meine Traumata habe ich sehr lange geschwiegen.

Die Wahrheit ist: Kaum einer kennt uns so, wie wir wirklich sind. Die allermeisten Menschen in unserem Leben bekommen immer nur Fragmente von uns zu Gesicht. Wir halten Dinge zurück.

Manchmal, weil sie zu persönlich sind.
Manchmal, weil wir uns schämen.
Manchmal, weil wir Angst haben.

Der Schreibimpuls der Woche:

Beende folgenden Satz: Die Menschen in meinem Leben wären geschockt, wenn sie wüssten …

Wichtig: Das, was du aufschreibst ist für dich. Du musst es weder jemanden zeigen noch davon erzählen. Wenn du dich unwohl fühlst, kannst du das, was du aufgeschrieben hast im Anschluss auch vernichten.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen