Überspringen zu Hauptinhalt
Nimm Kontakt auf

Du hast eine Frage oder ein anderes Anliegen? Dann sende eine Email an kontakt@seelenschreiberei.org oder fülle das nachfolgende Kontaktformular aus.

Schreibübung 29 – I feel sorry for…

Schreibübung 29 – I feel sorry for…

13Feb

Es gibt Dinge, die wir bereuen.

Sachen, die und leidtun und die wir, wenn wir nur könnten, am Allerliebsten ungeschehen machen würden.

Ein Satz.
Dinge, die wir nicht getan haben, obwohl wir es versprochen haben.
Ein Moment, in dem wir reagiert haben.
Eine ungenutzte Chance, die verstrichen ist.

Egal was es ist, was du bereust: Diese Woche geht es genau darum.

Schreibaufgabe:

Vervollständige den nachfolgenden Satz. Sooft, wie du möchtest:

Es tut mir leid, dass….

Denk daran:

Es geht nicht darum, das, was du schreibst in irgendeiner Art und Weise zu werten.

Es gibt kein falsch. Schreib, was kommt. Mehr nicht.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Impuls #28: Zeit für Frühstück

Manche Menschen behaupten, Frühstück wäre die wichtigste Mahlzeit des Tages - andere begnügen sich mit Kaffee und dem Wissen, dass...

Schließen