Überspringen zu Hauptinhalt

​Du möchtest Kontakt zu mir aufnehmen?

Dann schreib ​gerne ​eine Email an kontakt@seelenschreiberei.org oder nutz ​das Kontaktformular:

Schreibimpuls #87 – Die Liste der Gefühle

18Mrz2021

Gefühle sind vielfältig. Manchmal ist eines besonders präsent, manchmal ist in uns ein wahrer Wulst aus unterschiedlichen Gefühlen.

Während ich diesen Beitrag schreibe, fühle ich jede Menge.

Ich bin glücklich – weil ich trotz Regen im Warmen sitze, Musik hören und schreiben kann.
Ich bin genervt – weil ich einen Streit mit meiner Tochter hatte.
Ich ärgere mich – weil sie mich nicht verstanden hat.
Deshalb fühle ich mich unverstanden und nicht richtig gesehen und ernstgenommen.
Ich fühle mich schuldig – weil ein Teil in mir glaubt, als Mutter müsste ich immer verständnisvoll sein.
Ich bin euphorisch und gespannt – weil ich tausend Gedanken in meinem Kopf habe, die ich gerne aufs Papier bannen möchte.

Gefühle können sich gegenseitig bedingen oder auch sehr widersprüchlich sein.

Und sie beeinflussen uns. In dem, was wir tun und darinnen, wie wir die Welt um uns herum wahrnehmen oder auf sie reagieren. Und manchmal gären sie in uns.

Mit diesem Schreibimpuls kannst du sie dir bewusster machen.

Der Schreibimpuls der Woche:

Halte einen Moment inne. Schließ die Augen und atme ein paar Mal tief ein. Und dann setz den Stift an. Schreibe eine Liste mit allen Gefühlen, die gerade da sind. Schreib alles auf, was da ist. Jedes Gefühl, dass du gerade wahrnimmst, ganz gleich, wie klein oder groß es ist.

Schreib es auf. Und dann – wenn du möchtest – such dir eins aus, beschreib es genauer: Wo fühlst du es am stärksten? Was für Gedanken begleiten dieses Gefühl? Wie stark ist es? Was nimmt es ein? Beeinflusst es andere Gefühle? Wenn ja: Welche und wie?

Wenn du magst: Erzähl im Forum von einem der Gefühle. Oder von dem, was ihm zugrunde liegt.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen