Überspringen zu Hauptinhalt

​Du möchtest Kontakt zu mir aufnehmen?

Dann schreib ​gerne ​eine Email an kontakt@seelenschreiberei.org oder nutz ​das Kontaktformular:

Schreibimpuls #114 – Ein Weg in meinem Leben

07Okt2021

Früher kannte ich die Wege, die ich gehen musste, aber wirklich etwas wahrgenommen während ich ihnen folgte, habe ich nie. Eigentlich wollte ich nur so schnell wie möglich von A nach B – das war mein Ziel.

Heute ist das anders. Ich liebe es, das Treiben um mich herum zu beobachten; die Menschen im Park, die auf den Bänken sitzen und Karten spielen; die Tauben die sich in den Brunnen baden; den Klee auf der Wiese; die Hunde die ausgeführt werden; die (unterschiedlichen) Gegenstände, die Menschen bei sich tragen.

Ich gehe mit offeneren Augen durch die Welt und jedes Mal, wenn ich das tue, entdecke ich etwas anderes auf den Wegen die ich eigentlich schon in und auswendig kenne.

Wie ist das bei dir? Wie genau kennst du deine (unmittelbare) Umgebung wirklich?

Schreibimpuls der Woche:

Geh heute – oder morgen – einen Weg, den du oft gehst. Zum Beispiel zur Therapie, zum Einkaufen oder zum Spazieren. Achte auf deine Umgebung.
Und dann, wenn du wieder zurück bist, schreib darüber. Erzähl auf dem Papier, was du gesehen, gerochen, wahrgenommen hast.

An welchen Gebäuden bist du vorbeigegangen?
Welchen Menschen und Gerüchen bist du begegnet?
Welche Dinge hast du wahrgenommen?
Waren da Tiere, Blumen, Menschen, Schilder?

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen