Überspringen zu Hauptinhalt

​Du möchtest Kontakt zu mir aufnehmen?

Dann schreib ​gerne ​eine Email an kontakt@seelenschreiberei.org oder nutz ​das Kontaktformular:

Schreibimpuls Tagebuch schreiben über einen besonderen Tag ein erstes Mal Fotos aufkleben und sich erinnern

Schreibimpuls 147 – Zum allerersten Mal

09Jun2022

Unser ganzes Leben besteht aus Momenten. Wie Puzzelstückchen fügen sie sich aneinander, überlappen sich und machen es zu dem, was es ist.

Dabei tun wir alles, was wir erleben, irgendwann einmal zum allerersten Mal.

Ich war ein Kind, als mein Opa mir das Schwimmen beibrachte, ich Fahrrad fahren lernte und meinen ersten Zahn verlor. Ich war 26 Jahre, als ich das allererste Mal ein Kind zur Welt brachte und 31, als ich Deutschland den Rücken kehrte, um Open-End durch Europa zu reisen.

All diese ersten Male sind besonders für mich, weil sie zu wundervollen Erinnerungen wurden, die mich noch heute zum Lächeln bringen. Oder mich den Kopf schütteln lassen.

Erste Male können magisch und besonders sein und genau deshalb dreht sich im Schreibimpuls in dieser Woche alles genau darum.

Um ein großes „Erstes Mal“ – aber nicht um deines, sondern um das eines anderen.

Schreibimpuls der Woche

Schreib - in Tagebuch-Forum - aus der Sicht von jemanden, der eine große Sache das allererste Mal tut.

Der Schreibimpuls der Woche

Was ist dieses große "erste Mal", dass dieser jemand erlebt?

Welche Gedanken und Gefühle begleiten ihn oder sie? Gibt es Ängste, Sorgen oder Vorfreude?

Erlebt dieser jemand diesen großen Moment alleine oder gemeinsam mit anderen?

Schreib aus der Sicht einer fiktiven Figur, in Ich-Form, als würde diese einen Tagebuch-Eintrag verfassen. Schreib soviel und so ausführlich, wie du das möchtest.


Wenn du magst:

Teile deinen Text gerne im Forum mit uns.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen