Überspringen zu Hauptinhalt

​Du möchtest Kontakt zu mir aufnehmen?

Dann schreib ​gerne ​eine Email an kontakt@seelenschreiberei.org oder nutz ​das Kontaktformular:

Schreibimpuls Duschen, ein Tablett mit Tee und einem Laptop, weißer Hintergrund und ein Handtuch

Schreibimpuls 136 – Die inspirierende Dusche

10Mrz2022

Im Alltag gibt es jede Menge Dinge, die uns nicht nur Inspiration zum Schreiben liefern können, sondern gleichzeitig unsere Achtsamkeit schulen.

Uns bewusst auf einen Moment zu fokussieren, unsere gesamte Aufmerksamkeit in etwas fließen zu lassen, was wir gerade tun: hilft uns nicht nämlich nicht nur im Leben, sondern auch beim Schreiben.

Denn Achtsamkeit und authentisches Schreiben sind miteinander verwoben. Nur, wenn wir die Essenz der Dinge erspüren, schaffen wir es, diese auch in unseren Worten mit anderen zu teilen.

Probier es doch direkt mal auf – heute, mit diesem Schreibimpuls.

Schreibimpuls der Woche

Geh duschen und achte auf alles, was du tust. Spür hin, lausch – und schreib dann darüber, wie du dich nach einer Dusche fühlst. Sei so spezifisch wie möglich.

Der Schreibimpuls der Woche

Wie verändert sich das Prasseln des Wassers, wenn du es über deinen Körper fahren lässt?

Welches Geräusch macht es, wenn du nach der Shampooflasche greifst? Wie fühlt es sich an, wenn du das Duschgel auf die Haut aufträgst? Was kannst du wahrnehmen, hören und riechen, wenn du unter dem fließenden Wasserstrahl stehst?

Wie fühlt sich deine Haut an - sobald das Wasser abgedreht ist und wie, wenn frische Kleidung sie berührt?


Wenn du magst:

Teile deinen Text gerne in der Schreibwerkstatt unseres Forums.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen